Blick vom iad-Studio Richtung Skyline Frankfurt (Fotograf: Stefan Erbe)

Neueste Produktionen

Die Staatskirche ist abgeschafft

Mi, 31. Juli 2019  |  DLF - Tag für Tag  | 

Helmut Ornter, Herausgeber des Buches »Exit. Warum wir weniger Religion brauchen« ist am Dienstagfrüh ins iad-Studio gekommen, um im Interview mit DLF-Moderatorin Christiane Florin zu sprechen. Es geht um die Frage, wie viel Trennung zwischen Kirche und Staat nötig ist. Wieviel davon ist schon umgesetzt, wieviel (noch) nicht. Was verlangt die Verfassung, das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland? Das Ende der Staatskirche wurde vor 100 Jahren, am 31. Juli 1919, beschlossen, im August 1919 trat sie in Kraft. Die wichtigsten Textteile gelten bis heute.

Sendungstitel

Tag für Tag – Die Staatskirche ist abgeschafft

Sendetermin

Mi, 31.07.2019, 09:30 – 10:00 Uhr, DLF

Moderation

Christine Florin

Merkel – Bilanz und Erbe einer Kanzlerschaft

Mo, 14. Januar 2019  |  rbb - radioeins  |  ,

Was bleibt, wenn Angela Merkel geht? Hat die Bundeskanzlerin und ehemalige CDU-Vorsitzende Angela Merkel Recht, wenn sie sagt: »Deutschland geht es gut«? Stephan Hebel hat in seinem dritten Buch über Merkel eine kritische Bilanz gezogen. Heute spricht er live in Radio Eins vom rbb mit Moderatorin Nancy Fischer.

Sendungstitel

radioeins ab zehn – Merkel – Bilanz und Erbe einer Kanzlerschaft

Sendetermin

Mo, 14.01.2019, 11:05 Uhr, radioeins

Moderation

Nancy Fischer

Nach der Hessen-Wahl – Merkels Abschied von der Macht

Mo, 29. Oktober 2018  |  SWR2 - Forum  | 

Im SWR2-Forum diskutiert heute vom iad-Studio Frankfurt aus Dr. Philip Plickert, Journalist bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, über die Ergebnisse der Hessen-Wahl und die Folgen für die hessische und bundesweite Politik.

Weitere Diskussionspartner: Prof. Dr. Uwe Jun (Politikwissenschaftler, Universität Trier), Albrecht von Lucke ( Politikwissenschaftler und Redakteur der Blätter für deutsche und internationale Politik, Berlin), Gesprächsleitung: Michael Risel

Sendungstitel

Forum – Nach der Hessen-Wahl – Merkels Abschied von der Macht

Sendetermin

Mo, 29.10.2018, 17:05 Uhr, SWR2

Moderation

Michael Risel

Sendung anhören

Günstig, praktisch, schädlich: Plastik im Alltag (vermeiden)

Do, 11. Oktober 2018  |  DLF - Marktplatz  |  , ,

Ulf Kelterborn, Hauptgeschäftsführer der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V., argumentiert heute im Deutschlandfunk-Marktplatz für Verpackung in Kunststoff. Er erklärt, es gebe viele gute Gründe für diese Art Verpackung, die auch ökologisch sinnvoll sei. Anders sieht das Olga Witt, die einen Unverpackt-Ladens in Köln betreibt. Außerdem in der spannenden Diskussionsrunde: Rolf Buschmann, Referent für technischen Umweltschutz beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), und Christian Bonten, Leiter des Instituts für Kunststofftechnik der Universität Stuttgart.

Hörerinnen und Hörer können sich an der Sendung beteiligen
unter 00 800 – 44 64 44 64 und per E-Mail: marktplatz@deutschlandfunk.de.

Sendungstitel

Marktplatz – Günstig, praktisch, schädlich: Plastik im Alltag (vermeiden)

Sendetermin

Do, 11.10.2018, 10:10 – 11:30 Uhr, DLF

Moderation

Britta Mersch

Zerfällt das alte Parteiensystem?

Di, 9. Oktober 2018  |  SWR2 - Forum  |  ,

Dr. Rainer Hank (Journalist, Frankfurter Allgemeine Sonntags-Zeitung) diskutiert heute über die Frage: »Weimarer Ängste – Zerfällt das alte Parteiensystem?«. Zum wiederholten Male ist er im SWR2-Forum zu Gast – zugeschaltet aus dem iad-Studio Frankfurt. Ist die Demokratie in Deutschland stark und verschieben sich die Gewichte innerhalb dieses politischen Systems – oder ist sie bedroht?

Die spannende Diskussionsrunde:
Dr. Wolfram Eilenberger, Philosoph und Publizist, Berlin
Dr. Rainer Hank, Journalist, Frankfurter Allgemeine Sonntags-Zeitung
Prof. Dr. Christine Landfried, Politikwissenschaftlerin, Universität Hamburg

Sendungstitel

Forum – Weimarer Ängste – Zerfällt das alte Parteiensystem?

Sendetermin

Di, 09.10.2018, 17:05 Uhr, SWR2

Moderation

Martin Durm

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo