Blick vom iad-Studio Richtung Skyline Frankfurt (Fotograf: Stefan Erbe)

Neueste Produktionen

Günstig, praktisch, schädlich: Plastik im Alltag (vermeiden)

Do, 11. Oktober 2018  |  DLF - Marktplatz  |  , ,

Ulf Kelterborn, Hauptgeschäftsführer der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V., argumentiert heute im Deutschlandfunk-Marktplatz für Verpackung in Kunststoff. Er erklärt, es gebe viele gute Gründe für diese Art Verpackung, die auch ökologisch sinnvoll sei. Anders sieht das Olga Witt, die einen Unverpackt-Ladens in Köln betreibt. Außerdem in der spannenden Diskussionsrunde: Rolf Buschmann, Referent für technischen Umweltschutz beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), und Christian Bonten, Leiter des Instituts für Kunststofftechnik der Universität Stuttgart.

Hörerinnen und Hörer können sich an der Sendung beteiligen
unter 00 800 – 44 64 44 64 und per E-Mail: marktplatz@deutschlandfunk.de.

Sendungstitel

Marktplatz – Günstig, praktisch, schädlich: Plastik im Alltag (vermeiden)

Sendetermin

Do, 11.10.2018, 10:10 – 11:30 Uhr, DLF

Moderation

Britta Mersch

Zerfällt das alte Parteiensystem?

Di, 9. Oktober 2018  |  SWR2 - Forum  |  ,

Dr. Rainer Hank (Journalist, Frankfurter Allgemeine Sonntags-Zeitung) diskutiert heute über die Frage: »Weimarer Ängste – Zerfällt das alte Parteiensystem?«. Zum wiederholten Male ist er im SWR2-Forum zu Gast – zugeschaltet aus dem iad-Studio Frankfurt. Ist die Demokratie in Deutschland stark und verschieben sich die Gewichte innerhalb dieses politischen Systems – oder ist sie bedroht?

Die spannende Diskussionsrunde:
Dr. Wolfram Eilenberger, Philosoph und Publizist, Berlin
Dr. Rainer Hank, Journalist, Frankfurter Allgemeine Sonntags-Zeitung
Prof. Dr. Christine Landfried, Politikwissenschaftlerin, Universität Hamburg

Sendungstitel

Forum – Weimarer Ängste – Zerfällt das alte Parteiensystem?

Sendetermin

Di, 09.10.2018, 17:05 Uhr, SWR2

Moderation

Martin Durm

»Das sind PR-Heinis«

Sa, 23. Juni 2018  |  DLF Kultur - Breitband  |  ,

Das Schöne ist: Es macht irgendwie Spaß! Es macht Spaß, Schriftsteller Jürgen Roth zuzuhören, während er sich fast ein bisschen in Rage redet, als er im iad-Studio sitzend mit den DLF-Kultur-Breitband-Moderatoren darüber spricht, warum er die Sport-Berichterstattung zur Fußball-WM im Grunde völlig daneben findet. Sein Urteil ist niederschmetternd: Er sieht keinen professionellen Journalismus mehr, wenn es bei ARD und ZDF um Fußball geht. Und dann die Länge! Man spreche ewig über Dinge, die nicht zu bereden seien.

Es macht Spaß, ihm dabei zuzuhören, während er seine Kritik überlegt argumentiert. So schön kann Polemik sein.

Sendungstitel

Breitband – »Das sind PR-Heinis« – Sprachforscher über die Sportjournalisten der Fußball-WM

Sendetermin

Sa, 23.06.2018, 13:05 – 14:00 Uhr, DLF Kultur

Moderation

Vera Linss und Martin Böttcher

Sendung anhören

Zerbricht die Regierung am Asylstreit?

Mo, 18. Juni 2018  |  DLF - Kontrovers  |  , , ,

Bascha Mika, die Chefredakteurin der Frankfurter Rundschau, diskutiert heute in Deutschlandfunk »Kontrovers« über den Asylstreit in der Union. Zerbricht die Regierung daran? Werden sich die Schwesterparteien CDU und CSU doch noch einigen?

In der spannenden Diskussion streitet Mika mit Robin Alexander, Hauptstadtkorrespondent der WELT, und Gabor Steingart, Journalist und Buchautor. Außerdem können sich die Hörerinnern und Hörer an der Sendung beteiligen.

Sendungstitel

Kontrovers – Seehofer gegen Merkel – Zerbricht die Regierung am Asylstreit?

Sendetermin

Mo, 18.06.2018, 10:10 – 11:30 Uhr, Deutschlandfunk

Moderation

Christiane Kaess

Wer über sich schreibt, der bleibt

Sa, 17. März 2018  |  DLF Kultur - Im Gespräch  |  ,

Autor und Autobiografiker Stefan Kappner ist am Samstagmorgen zu Gast bei uns. Er ist live zugeschaltet zu Deutschlandfunk Kultur in Berlin. »Im Gespräch« geht es um Biografien und um die Faszination dieses Literaturgenres. Kappner diskutiert mit Literaturjournalist Kolja Mensing (im Ü-Wagen auf der Leipziger Buchmesse), Moderator Matthias Hanselmann und den Hörern.

Sendungstitel

Im Gespräch – Wer über sich schreibt, der bleibt

Sendetermin

Sa, 17.03.2018, 09:05 – 11:00 Uhr, DLF Kultur

Moderation

Matthias Hanselmann

Sendung live hören

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo