Günstig, praktisch, schädlich: Plastik im Alltag (vermeiden)

Do, 11. Oktober 2018  |  DLF - Marktplatz  |  , ,

Ulf Kelterborn, Hauptgeschäftsführer der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V., argumentiert heute im Deutschlandfunk-Marktplatz für Verpackung in Kunststoff. Er erklärt, es gebe viele gute Gründe für diese Art Verpackung, die auch ökologisch sinnvoll sei. Anders sieht das Olga Witt, die einen Unverpackt-Ladens in Köln betreibt. Außerdem in der spannenden Diskussionsrunde: Rolf Buschmann, Referent für technischen Umweltschutz beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), und Christian Bonten, Leiter des Instituts für Kunststofftechnik der Universität Stuttgart.

Hörerinnen und Hörer können sich an der Sendung beteiligen
unter 00 800 – 44 64 44 64 und per E-Mail: marktplatz@deutschlandfunk.de.

Sendungstitel

Marktplatz – Günstig, praktisch, schädlich: Plastik im Alltag (vermeiden)

Sendetermin

Do, 11.10.2018, 10:10 – 11:30 Uhr, DLF

Moderation

Britta Mersch

Unsere Kunden

ARD LogoBR LogoNDR LogoSWR LogoWDR LogoDRS LogoDeutschlandradio Logo